Vorlagen für Fußnoten im HTML-Format

EinführungStylesheetsDateien zum Download

Zur Inhaltsübersicht

Einführung

Wissenschaftliche Texte werden inzwischen auch in HTML veröffentlicht, die vom W3C-Konsortium verabschiedeten Standards kennen aber keinen eigenen Fußnoten-Tag, von der Unterstützung durch HTML-Editoren ganz zu schweigen.1 Einen als Standard geeigneten Vorschlag zur Gestaltung von Fußnoten nach HTML 3.2 machte Olaf Grönemann bereits 1997.21998 folgten Ergänzungen für HTML 4.0 und CSS.3 Das Schema berücksichtigt die Lesbarkeit von Dokumenten, eine übersichtliche Struktur und möglichst einfache Bearbeitung.

Die folgenden Vorlagen für die Endnoten 1-99 halten sich weitgehend4 an diese Vorgabe. Sie erlauben den Sprung zur Endnote und zurück ins Hauptdokument per Hyperlink, die eindeutige Identifizierung jeder Fußnote, Bearbeitung mit Suchen & Ersetzen, die Formatierung mittels Stylesheets und die maschinelle Weiterverarbeiung.

Die Vorlagen im Textformat können Sie nach Ihren Bedürfnissen in andere Editoren integrieren, oder die Bausteine einfach mit Kopieren & Einfügen in Ihr Dokument einsetzen. Für den Texteditor EditPlus steht eine Vorlage als Cliptext-Datei zur Verfügung, die Sie nur in das Verzeichnis von EditPlus zu kopieren brauchen. Beim nächsten Programmstart können Sie die Endnoten dann benutzen. Die Snippets für Homesite entfalten Sie bitte in das entsprechende Verzeichnis (üblicherweise \UserData\Snippets, oder einfach \Snippets).

Darstellung mit Stylesheets

Mittels Stylesheets können die Fußnoten komfortabel formatiert werden. Die folgenden CSS-Codes werden beispielsweise für das vorliegende Dokument verwendet.

Dateien zum Download

Textformat zum Kopieren und Einfügen oder zur Anpassung an Editoren

Cliptext-Datei für den Texteditor EditPlus (Ctl-Datei)

Snippets für den HTML-Editor Homesite (Zip-Datei)

Anmerkungen

1 Der HTML-Editor Phase 5 von Ulli Meybohm bietet zwar einen Fußnoten-Assistenten, allerdings ist das Format per HTML schon vorgegeben, Stylesheets sind nicht vorgesehen.

2 Olaf Grönemann: Wissenschaftliches Publizieren mit HTML. Fußnoten, Literaturverzeichnis, Zitate (Version 1.0, 06. Okt. 1997). Online im Internet unter der URL: <http://ourworld.compuserve.com/homepages/Olaf_Groenemann/wphtml.htm> (Zugriff am 27. Okt. 2003).

3 Olaf Grönemann: Wissenschaftliches Publizieren mit HTML (Version 2.0, Ergänzungen. 15. Okt. 1998). Online im Internet unter der URL: <http://www.mediensprache.net/archiv/pubs/wphtml/WPHTML.HTM> (Zugriff am 22. Juni 2011)

4 Die CSS-Klasse für die Hyperlinks der Fußnoten am Textende habe ich fnf statt fn genannt, um sie von den Fußnoten im Text unterscheiden zu können. Die Unterscheidung über den div-Block reicht meines Wissens nicht für die Formatierung mit den Pseudoklassen before und after aus, die hier für die Klammern benutzt werden.

<http://www.kisc.meiji.ac.jp/~mmandel/recherche/endnotes.html>
Kontakt & Impressum