Bibliographie zu Johann Wolfgang Goethe

Ausgaben — Bibliographien — Materialien

Zur Inhaltsübersicht

Zusammengestellt von Michael Mandelartz

Schadow, Goethe im Gespräch mit Schiller (Ausschnitt) Werkausgaben

  1. Göschen-Ausgabe: Goethes Schriften. 8 Bde. Leipzig: G. J. Göschen, 1787-1790. — Faks.-Ausg. Zürich: Artemis-Verlag 1968
  2. Goethes Neue Schriften. 7 Bde. Mit Kupfern. Berlin: J. F. Unger 1792-1800
  3. Goethes Werke. 13 Bde. Tübingen: J. G. Cotta 1806-1810
  4. Goethes Werke. 20. Bde. Stuttgart, Tübingen: J. G. Cotta 1815-1819
  5. Ausgabe letzter Hand: Werke. Vollständige Ausgabe letzter Hand. 40 Bde. Stuttgart, Tübingen: J. G. Cotta 1827-30 (gleichzeitig erscheint als Paralleldruck eine Taschenausgabe in kleinerem Format). — Die Ausgabe wird ergänzt durch: Goethes nachgelassene Werke. Hrsg. v. Eckermann und Riemer. 20 Bde. (= Band 41-60 der Ausgabe letzter Hand). Stuttgart, Tübingen: Cotta 1832-1842. Dazu: Inhalts- und Namen-Verzeichnisse über sämmtliche Werke Goethes nach der Ausgabe letzter Hand und dem Nachlasse, verfertigt v. Chr. Th. Musculus u. Mitw. d. Hofraths und Bibliothekars Dr. Riemer. Stuttgart, Tübingen: Cotta 1835. 208 S. (Google print)
  6. Große Cotta-Ausgabe: Sämmtliche Werke in 40 Bänden. Vollständige, neugeordnete Ausgabe. Stuttgart, Tübingen: J. G. Cotta, 1840. Dazu: Reg.-Bd. 1842
  7. Hempelsche Ausgabe: Werke. Nach den vorzüglichsten Quellen revidirte Ausgabe. 36 Tle. in 23 Bdn. Berlin: G. Hempel o. J. (1868-79). [Mitarbeiter: W. v. Biedermann, H. Düntzer, u. a. Erste kommentierte Goethe-Ausg.]
  8. Weimarer oder Sophienausgabe: Goethes Werke. Hrsg. im Auftrage der Großherzogin Sophie von Sachsen. Abtlg. I-IV. 133 Bde. in 143 Tln. Weimar: H. Böhlau, 1887-1919. Repr. [Tb.-Ausg.] München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1987.
    • 1. Abteilung (55 Bde.): Werke
    • 2. Abteilung (13 Bde.): Naturwissenschaftliche Schriften
    • 3. Abteilung (15 Bde.): Tagebücher
    • 4. Abteilung (50 Bde.): Briefe
    Die Ausgabe wird ergänzt durch 3 Nachtragsbände zu Abteilung IV, Briefe. Hrsg. von Paul Raabe. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1990. — Grundlegende hist.-krit. Gesamtausg.; textmäßig die umfassendste Ausg., jedoch editorisch unbefriedigend und korrekturbedürftig. — Rezensionen der bei Chadwyck-Healey erschienenen CD-Rom-Ausgabe und der in der Digitalen Bibliothek separat erschienenen Briefe, Tagebücher und Gespräche.
  9. Jubiläums-Ausgabe: Sämtliche Werke. Jubiläumsausgabe in 40 Bänden. In Verb. mit [...] hrsg. von Eduard von der Hellen. Stuttgart: J. G. Cotta 1902-07. Dazu: Reg.-Bd. 1912. [Eine der erfolgreichsten Ausg.; bis in die 70er Jahre Textgrundlage zahlreicher Werk- und Einzelausg.]
  10. Artemis-Gedenkausgabe: Gedenkausgabe der Werke, Briefe und Gespräche. Hrsg. von Ernst Beutler. 24 Bde. Zürich: Artemis-Verlag 1948-54. Dazu: 3 Erg.-Bde. 1960-71. [Textl. umfangreiche Studienausg.; textkrit. dagegen teils nur nach dem Stand der verschiedenen Vorlage-Editionen.]
  11. Hamburger Ausgabe: Werke. Hamburger Ausgabe in 14 Bänden. Hrsg. von Erich Trunz. Hamburg: Chr. Wegner1948-60. Dazu: Reg.-Bd. 1964. — Neubearb. Aufl. München: C. H. Beck1981. Kassettenausg. [Tb.-Ausg.] München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1982 [Textkrit. durchges. Studienausg.; seit 1972 bei C. H. Beck; die Aufl. 1981 mit veränd. Hrsg.-Kollegium; die Einzelbde. durchweg mit unterschiedlichem Auflagenstand]. — Rezension der in der Digitalen Bibliothek erschienenen Ausgabe auf CD-Rom, Rezension der Electronic edition.
  12. Akademie-Ausgabe: Werke. Hrsg. vom Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Berlin: Akademie-Verlag 1952 ff. [Hist.-krit. Ausg.; konzipiert als Ersatz einzelner Bde. der Weimarer Ausg.; unnumerierte Einzelbde.]
  13. Berliner Ausgabe: Poetische Werke. Kunsttheoretische Schriften und Übersetzungen. Hrsg. von einem Bearbeiter-Kollektiv unter Leitung von Siegfried Seidel u. a. 22 Bde. Berlin, Weimar: Aufbau-Verlag 1965-78. Dazu: Suppl.-Bd. 1978. Wissenschaftliche Studienausgabe nach Texten der Ausgabe letzter Hand und der Weimarer Ausgabe; weitgehende Einbeziehung der Paralipomena. — Rezension der CD-Rom Goethes Werk im Kontext, die auf der Berliner Ausgabe beruht.
  14. DTV-Gesamtausgabe: Sämtliche Werke. Nach den Texten der Gedenkausgabe des Artemis-Verlages hrsg. von Peter Boerner. 45 Bde. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1961-63
  15. Frankfurter Ausgabe: Sämtliche Werke. Briefe, Tagebücher und Gespräche. Hrsg. von Dieter Borchmeyer u. a. 40 Bde. in 2 Abtlg. Frankfurt a. M.: Deutscher Klassiker Verlag 1985 ff. — Rezension zum Faust
  16. Münchner Ausgabe: Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens. Hrsg. von Karl Richter u. a. 20 Bde. in 25 Tln. und Registerbd. München: C. Hanser 1985 ff.
  17. Goethe-Ausgaben auf CD-Rom. Sammelrezension
  18. Goethes Werke im Internet

Teilsammlungen

  1. Der junge Goethe:
    1. Der junge Goethe. Seine Briefe und Dichtungen von 1764-1776. Eingel. v. Michael Bernays. 3 Teile in drei Bdn. Leipzig: S. Hirzel 1875, 2. Aufl. 1885
    2. Der junge Goethe. Hrsg. von Max Morris. 6 Bde. Leipzig: Insel 1909-1912
    3. Der junge Goethe. Neu bearb. Ausg. in 5 Bdn. Hrsg. von Hanna Fischer-Lamberg. Berlin 1963-73. Dazu: Reg.-Bd. 1974
    4. Der junge Goethe in seiner Zeit. Texte und Kontexte. Sämtliche Werke, Briefe, Tagebücher und Schriften bis 1775. Hrsg. v. Karl Eibl, Fotis Jannidis und Marianne Willems. 2 Bde. und CD-Rom. Frankfurt: Insel 1998 — Beschreibung und Homepage
  2. Goethe und die Romantik. Briefe mit Erl. hrsg. von Carl Schüddekopf u. a. 2 Bde. Weimar 1898-99. Repr. Leipzig 1984
  3. Goethe über seine Dichtungen. Versuch einer Sammlung aller Äußerungen des Dichters über seine poetischen Werke, von Hans Gerhard Gräf. 3 Tle. in 9 Bdn. Frankfurt a. M. 1901-14. Repr. Darmstadt 1967-68
  4. Goethe über sich selbst. Hrsg. von Valerian Tornius. Leipzig 1913
  5. Goethe und die Antike. Eine Sammlung. Hrsg. von Ernst Grumach. 2 Bde. Berlin 1949
  6. Goethe. Über die Deutschen. Hrsg. von Hans-Joachim Weitz. Frankfurt a. M. 1978
  7. Goethe. Die Schriften zur Naturwissenschaft. Vollständige mit Erläuterungen versehene Ausgabe im Auftrage der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina begründet von K. Lothar Wolf und Wilhelm Troll. Herausgegeben von Dorothea Kuhn und Wolf von Engelhardt. Weimar: Hermann Böhlaus Nachfolger 1947 ff. — Homepage.
  8. Corpus der Goethezeichnungen. Bearb. von Gerhard Femmel. 7 Bde. in 10 Tln. Leipzig 1958-73. München 21972-79
  9. Faust-Dichtungen. Hrsg. v. Ulrich Gaier. 3 Bde. Ditzingen: Reclam 1999 — Rezension (literaturkritik.de)

Briefe, Tagebücher, Gespräche

S.a. unter Werkausgaben

  1. Falk, Johann Daniel: Goethe aus näherm persönlichen Umgange dargestellt. Reprogr. Dr. d. Ausg. Leipzig 1832 Hildesheim: Gerstenberg 1977
  2. Eckermann, Johann Peter: Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens, 1823-1832. 3 Bde. Leipzig 1836-1848. Als 8. Originalausg. neu hrsg. von Heinrich Hubert Houben. Leipzig 1909. Wiesbaden 251959
  3. Riemer, Friedrich Wilhelm: Mitteilungen über Goethe. Auf Grund der Ausgabe von 1841 und des handschriftlichen Nachlasses. Hrsg. v. Arthur Pollmer. Leipzig: Insel 1921
  4. Müller, Friedrich von: Unterhaltungen mit Goethe. [Nachlaß 1849; Erstdr. 1870.] — Krit. Neuausg. besorgt von Ernst Grumach. Weimar 1956
  5. Soret, Frédéric: Zehn Jahre mit Goethe. Erinnerungen an Weimars klassische Zeit, 1822-1832. Aus Sorets handschr. Nachlaß [1865], seinen Tagebüchern und seinem Briefwechsel zum erstenmal zusammengest., übers, und erl. von Heinrich Hubert Houben. Leipzig 1929. — Erg. durch: Frédéric Soret und Goethe. Nach Sorets unveröffentlichten Korrespondenzen mit seinen Angehörigen in Genf. Von Ernst Gallati. Bern 1980
  6. Briefwechsel des Herzogs/Großherzogs Carl August mit Goethe. Hrsg. von Hans Wahl. 3 Bde. Berlin 1915-18. Repr. Bern 1971
  7. Goethes Briefe. Hamburger Ausgabe. Textkrit. durchges. und mit Anm. versehen von Karl Robert Mandelkow. 4 Bde. Hamburg 1962-67. [Ab 1972 Verlagsort München: Beck. Unterschiedl. Auflagestand der Bde.] — Erg. durch: Briefe an Goethe. Hrsg. von K. R. M. 2 Bde. Hamburg 1965-69. 2., durchges. und verb. Aufl. München 1982. — Beide Ausg. vereinigt als: Briefe von und an Goethe. Textkrit. durchges. und mit Anm. versehen von K. R. M. 6 Bde. München: DTV 1988
  8. Goethe. Begegnungen und Gespräche. Hrsg. von Ernst und Renate Grumach. Bd. l ff. Berlin 1965 ff
  9. Goethes Gespräche. Eine Sammlung zeitgenössischer Berichte aus seinem Umgang. Auf Grund der Ausg. und des Nachlasses von Flodoard Freiherrn von Biedermann erg. und hrsg. von Wolfgang Herwig. 5 Bde. in 6. Zürich 1965-87. In der älteren Ausgabe (1889-1896) von Woldemar von Biedermann auch auf CD-Rom in der Digitalen Bibliothek
  10. Briefe an Goethe. Gesamtausgabe in Regestenform. Hrsg. von Karl-Heinz Hahn. Bd. l ff. Weimar 1980 ff. [Konzipiert als ergänzende, V. Abt. der Weimarer Ausgabe.]
  11. Der Briefwechsel zwischen Schiller und Goethe, 1794-1805. Hrsg. von Siegfried Seidel. 3 Bde. Leipzig 1984, München 1985
  12. Repertorium der Goethe-Briefe: Nachweis der Handschriften sämtlicher Goethe-Briefe (Stiftung Weimarer Klassik)

Zeugnisse

  1. Goethe in vertraulichen Briefen seiner Zeitgenossen. Auch eine Lebensgeschichte. Zusammengestellt von Wilhelm Bode. Berlin: Mittler o.J. (ca. 1918). Neuausgabe (3 Bde.): dass.: Neu hrsg. v. Regine Otto und Paul-Gerhard Wenzla ff. Berlin, Weimar: Aufbau 1979, 21982, München: Beck 1982
  2. Fambach, Oscar: Goethe und seine Kritiker. Die wesentlichen Rezensionen aus der periodischen Literatur seiner Zeit, begleitet von Goethes eigenen und seiner Freunde Äußerungen zu deren Gehalt. In Einzeldarstellungen, mit einem Anhang: Bibliographie der Goethe-Kritik bis zu Goethes Tod. Düsseldorf 1953
  3. Mommsen, Momme unter Mitwirkung von Katharina Mommsen: Die Entstehung von Goethes Werken in Dokumenten. Berlin: Akademie-Verlag 1958 — Erschienen sind nur die Bände I und II, von A bis Dichtung und Wahrheit. Das Werk wird derzeit an der University of North Carolina fortgeführt.
  4. Quellen und Zeugnisse zur Druckgeschichte von Goethes Werken. Bearb.: Waltraud Hagen [u. a.]. 4 Bde. Berlin 1966-86
  5. Goethe im Urteil seiner Kritiker. Dokumente zur Wirkungsgeschichte Goethes in Deutschland. Hrsg., eingel. u. kommentiert von Karl Robert Mandelkow. 4 Bde. München: Beck 1975-1984 (Wirkung der Literatur; 5)

Personalbibliographien

Vgl. auch den Überblick zur Situation der Goethe-Bibliographie in der Weimarer Goethe-Bibliographie Online.

  1. Werke: Die Drucke von Goethes Werken. Bearb.: Waltraud Hagen. Berlin 1971. — 2., durchges. Aufl. Weinheim 1983
  2. Zeitgenössische Rezeption: Fambach, Oscar: Bibliographie der Goethe-Kritik bis zu Goethes Tod. In: Fambach. S. 425-460
  3. Vollständige Bibliographien der Primär- und Sekundärliteratur von und zu Goethe:
    1. [1769-1911] Grundriß zur Geschichte der deutschen Dichtung. Begr. von Karl Goedeke. 3., neu bearb. Aufl. Bd. 4. Abt. 2-4: Goethe [bis 1911]. Bearb. von Karl Kipka. Dresden 1910-13. Unveränd. Neudr. Berlin 1955. Repr. der Erstaufl. Nendeln 1975.
    2. [1912-1950] Grundriß zur Geschichte der deutschen Dichtung. Begr. von Karl Goedeke. Bd. 4. Abt. 5: Goethe-Bibliographie 1912-1950. Bearb. von Carl Diesch und Paul Schlager. Berlin 1960
    3. [1950-1990] Goethe-Bibliographie 1950-1990 [=Weimarer Goethe-Bibliographie]. Von Siegfried Seifert unter Mitarb. v. Rosel Gutsell und Hans-Jürgen Malles. München: Saur 2000. 3 Bde. — Rezension von Hans-Albrecht Koch in: Informationsmittel für Bibliotheken.
    4. [1990 ff.] Weimarer Goethe-Bibliographie Online. Derzeit sind die Jahrgänge seit 1991. Die retrospektive Erschließung bis 1950 ist geplant. Recherche über Suchformular oder Systematik.
  4. Auswahlbibliographien:
    1. [Auswahlbibliographie 1832-1964:] Goethe-Bibliographie. Begr. von Hans Pyritz. Fortgef. von Heinz Nicolai und Gerhard Burkhardt. 2 Bde. Heidelberg 1965-68
    2. [Goethe-] Bibliographie. Von Erich Trunz. In: Hamburger Ausgabe, Bd. 14, S. 549-626
    3. Goethe-Bibliographie. Literatur zum dichterischen Werk. Zusammengestellt von Helmut G. Hermann. Stuttgart: Reclam 1991
    4. Schmidt, Heiner (Hrsg.): Quellenlexikon zur deutschen Literaturgeschichte. Personal- und Einzelwerkbibliographien der internationalen Sekundärliteratur 1945-1990 zur deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. 34 Bände. Duisburg: Verlag für Pädagogische Dokumentation 1994 ff. — Der Goethe-Abschnitt ist umfangreich, die Angaben aber immer äußerst knapp gehalten.
  5. Laufende Bibliographien:
    1. [Jahresbibliographie 1945 ff.:] Goethe-Abschn. in: Bibliographie der deutschen Literaturwissenschaft [ab Bd. 9: ... der deutschen Sprach- und ...]. Begr. von Hanns W. Eppelsheimer. Bd. l ff. Frankfurt a. M. 1957ff
    2. [Jahresbibliographie der Goethe-Gesellschaft, Weimar:] Goethe-Bibliographie 1951-1969. Bearb. von Heinz Nicolai. Jährl. in: Goethe 14/15 (1952/53) — 33 (1971). Fortführung: Goethe-Bibliographie 1970 ff. Bearb. von Hans Henning. Jährl. in: GJb 89 ff. (1972 ff.)
  6. Bibliographien in Handbüchern und Lexika:
    1. Witte: Goethe-Handbuch (ausführlich)
    2. Wilpert: Goethe-Lexikon (knapp)
  7. Verstreute Online-Bibliographien:
    1. Japanische Sekundärliteratur zu Goethe: Geben Sie in das bereits ausgefüllte Suchformular von Google zusätzlich Ihre deutschen bzw. japanischen Suchbegriffe ein. (NACSIS-IR über Google)
    2. Gesamtübersicht über alle bisher erschienenen Schriften der Goethe-Gesellschaft (pdf-Format)
    3. Gesamtübersicht und Inhaltsverzeichnisse der Goethe-Jahrbücher 1995-2008 (pdf-Format)
    4. Goethe Yearbook Cumulative Table of Contents seit 1982
    5. Inhaltsverzeichnisse des Jahrbuchs der Goethe-Gesellschaft in Japan seit 1959.
    6. Der Goethe-Katalog der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ist derzeit nur über den Hauptkatalog abfragbar.
    7. Der Online-Katalog der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar verzeichnet auch Aufsätze.

Themenbibliographien

  1. Maltzahn, Hellmut von: Bücher aus dem Besitz des Vaters in Goethes Weimarer Bibliothek. In: JbFDH 1927. S. 363-382
  2. Katalog der Sammlung Kippenberg: Goethe — Faust — Alt-Weimar. 2. Aufl. 3 Bde. Leipzig 1928
  3. [Keudell/Bulling] Keudell, Elise: Goethe als Benutzer der Weimarer Bibliothek. Ein Verzeichnis der von ihm ausgeliehenen Werke. Weimar: Hermann Böhlaus Nachfolger 1931 / Bulling, Karl: Goethe als Erneuerer und Benutzer der jenaischen Bibliotheken. Gedenkgabe der Universitätsbibliothek Jena zu Goethes hundertstem Geburtstag. Jena: Frommannsche Buchhandlung 1932 — Reprint beider Bände in 1 Bd.: Leipzig: Zentralantiquariat der Deutschen Demokratischen Republik 1982 (Die beiden Bände erlauben eine relativ lückenlose Rekonstruktion von Goethes Entleihungen aus der Weimarer Bibliothek seit 1797 und aus den Jenaer Bibliotheken seit 1811. Im Verein mit den Tagebüchern sowie Götting und Ruppert lassen sich Goethes Lektüren bzw. seine Interessen einigermaßen übersehen.)
  4. Goethe. Abschnitt aus dem Gesamtkatalog der Preußischen Bibliotheken. Hrsg. von der Preußischen Staatsbibliothek. Berlin 1932
  5. Schmid, Günther: Goethe und die Naturwissenschaften. Eine Bibliographie. Hrsg. v. Emil Abderhalden. Halle 1940 [I. Goethes naturwissenschaftliches Werk, Nrn. 1-618; II. Literatur über Goethe und die Naturwissenschaften, Nrn. 619-3668; III. Goethes Beziehungen zu Naturforschern und Medizinern, Nrn. 3669-4554; Namenregister]
  6. Götting, Franz: Die Bibliothek von Goethes Vater. In: Nassauische Annalen 64, 1953, S. 23-69. Auch auf der CD-Rom: Der junge Goethe
  7. Ruppert, Hans (Bearb.): Goethes Bibliothek. Katalog. Weimar: Arion 1958. Repr. Leipzig 1978
  8. Amrine, Frederick: Goethe and the Sciences. An Annotated Bibliography. In: Goethe and the Sciences. Ed. by P.A. Boston 1987. S. 389-437
  9. Amrine, Frederick (Ed.): Goethe in the History of Science. Vol. I: Bibliography, 1776-1949. Vol. II: Bibliography, 1950-1990. New York: Peter Lang 1996 (Studies in modern German literature; vol. 29-30) [465, 464 S. Chronologisch geordnet. Indices of Goethe's scientific writings; translations of Goethe's scientific writings; Goethe's non-scientific works; exhibitions, Goethe's apparatus, Goethe's collections; authors; names in descriptors; subjects, places, institutions in descriptors; original research by discipline; languages other than English, French, and German]
  10. Goethe und die Psychoanalyse. Bibliographie (Rolf Tiedemann).

Online-Bibliographien zu einzelnen Werken

  1. Harzreise im Winter
  2. Die Natürliche Tochter
  3. Pandora
  4. Die Wahlverwandtschaften
  5. Dichtung und Wahrheit (bis 2008; Stephan Reuthner)
  6. Wanderjahre
  7. Novelle

Nachschlagewerke

  1. Inhalts- und Namenverzeichnisse über sämmtliche Goethe'sche Werke, nach der Ausgabe letzter Hand und des Nachlasses verfertigt von Carl Theodor Musculus. Stuttgart 1835. Repr. Leipzig 1970 [u.ö.]
  2. Goethe-Handbuch. Hrsg. von Julius Zeitler. 3 Bde. Stuttgart 1916-18. — 2., vollk. neugest. Aufl. m.d. Untertitel: Goethe, seine Welt und Zeit in Werk und Wirkung. Hrsg. von Alfred Zastrau. Bd. 1: Aachen — Farbenlehre. 1961 [in 14 Lfgn. seit 1955]. Bd. 4: Karten der Fahrten, Ritte und Wanderungen Goethes. 1956. [Mehr nicht erschienen.]
  3. Fischer, Paul: Goethe-Wortschatz. Ein sprachgeschichtliches Wörterbuch zu Goethes sämtlichen Werken. Leipzig: Rohmkopf 1929. Repr. Köln: Böhlau 1968
  4. Lexikon der Goethe-Zitate. Hrsg. von Richard Dobel. Zürich 1968. Tb.-Ausg. München 1972
  5. Konkordanz zu Goethes Werken. Hrsg. v. d. Akademie d. Wissenschaften der DDR, bearb. von Anneliese Märkisch. Berlin: Akademie-Verlag 1973 — Die Konkordanz stellt einander gegenüber: Weimarer Ausgabe, zwei Ausgaben letzter Hand, Jubiläums-Ausgabe, zwei Ausgaben des Jungen Goethe von Morris und Fischer-Lamberg, Gedenkausgabe, Cotta-Ausgabe von 1949 ff., Hamburger und Berliner Ausgabe sowie Leopoldina-Ausgabe.
  6. Goethe-Wörterbuch. Hrsg. von der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, der Akademie der Wissenschaften in Göttingen und der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Bd. l ff. Berlin, Stuttgart 1978 ff [In Lfgn. seit 1966.]. Online sind die Artikel A-Ge — Homepage
  7. Namen-, Sach- und Werk-Register. Von Irmgard Böttcher und Dorothea Schäfer. In: Hamburger Ausgabe, Bd. 14, S. 627-787
  8. Goethe-Handbuch. Hrsg. v. Bernd Witte, Theo Buck, Hans-Dietrich Dahnke, Regine Otto und Peter Schmidt. 4 Bde. Stuttgart, Weimar: Metzler 1996-1998 — Rezensionen: Lutz Hagestedt (literaturkritik.de), Siegfried Seifert (IFB)
  9. Wilpert, Gero von: Goethe-Lexikon. Stuttgart: Kröner 1998 — Rezensionen: literaturkritik.dePeter Matussek
  10. Metzler Goethe-Lexikon. Hrsg. von Benedikt Jeßing, Bernd Lutz und Inge Wild. Stuttgart, Weimar: Metzler, 1999 — Rezension (literaturkritik.de)

Chroniken zu Leben und Werk

  1. Götting, Franz: Chronik von Goethes Leben. Wiesbaden 1949. Neuausg. Frankfurt a. M. 1963
  2. Nicolai, Heinz: Zeittafel zu Goethes Leben und Werk. Frankfurt a. M. 1964. Neuausg. München 1977. Auch in: Hamburger Ausgabe, Bd. 14, S. 382-548
  3. Goethe. Tageskonkordanz der Begebenheiten, Tagebücher, Briefe und Gespräche in 8 Bänden. Von Gert A. Zischka. Wien 1980 ff.
  4. Goethe und seine Zeit. Eine biographisch-synoptische Darstellung. Autoren der Chronik: Helmut Bachmaier [...]. Salzburg 1982
  5. Goethes Leben von Tag zu Tag. Eine dokumentarische Chronik. Von Robert Steiger. 8 Bde. Zürich 1982 ff — Mit Abstand die umfassendste Chronik, bislang allerding allerdings ohne Register, das derzeit bei der Klassik-Stiftung Weimar vorbereitet wird.
  6. Unterberger, Rose: Die Goethe-Chronik. Frankfurt a. M.: Insel 2002 — 557 S., davon 65 S. Register. Derzeit wohl die empfehlenswerteste Chronik — Rezensionen von Siegfried Seifert in IFB (PDF)

Bildbände

  1. Die Bildnisse Goethes. Hrsg. von Ernst Schulte-Strathaus. München 1910
  2. Goethe und seine Welt. Hrsg. von Hans Wahl [...]. Leipzig 1932
  3. Goldschmit-Jentner, Rudolf: Goethe. Eine Bildbiographie. München 1957
  4. Vgl. auch das Corpus der Goethezeichnungen
  5. Goethes Leben und Werk in Daten und Bildern. Hrsg. von Bernhard Gajek u. a. Frankfurt a. M. 1966
  6. Goethe. Berliner Ausgabe. Suppl.-Bd.: Abbildungen zu den Schriften zur bildenden Kunst. Hrsg. von Siegfried Seidel. Berlin 1978
  7. Goethes Leben in Bilddokumenten. Hrsg. von Jörn Göres. München 1981
  8. Goethe. Sein Leben in Bildern und Texten. Hrsg. von Christoph Michel. Frankfurt a. M. 1982 [u.ö.]
  9. Goethe und die Kunst. Katalog zur Ausstellung in der Schirn Kunsthalle, 1994. Hrsg. v. Sabine Schulze. Stuttgart: Hatje 1994
  10. Wiederholte Spiegelungen. Weimarer Klassik 1759-1832. Ständige Ausstellung des Goethe-Nationalmuseums. Hrsg. v. Gerhard Schuster und Caroline Gille. München, Wien: Hanser 1999
  11. Kommentierte Goethe-Galerie. Bildnisse — Zeichnungen Goethes — Bilder zum Leben — Werkillustrationen. Seit Februar 2000 online unter Recherche

<http://www.kisc.meiji.ac.jp/~mmandel/recherche/goethe_bibliographie.html>
Kontakt & Impressum